Europäischer Tag der jüdischen Kultur

Sep 7, 2020 Aktuell

Gestern Abend war ich zu einem Vortrag des Deutsch Israelischen Arbeitskreises Südlicher Oberrhein e.V. eingeladen. Simone Schermann, erste Vorsitzende, und Mitbegründerin der Juden in der AfD (JAfD) hielt einen Vortrag zum Thema “Jewish Journeys – Jüdische Reisen”.

In ihrem Vortrag ging es auch über den wachsenden Antisemitismus in Deutschland. Für Frau Schermann geht die Gefahr des Antisemitismus ganz klar von den Muslimen aus. Sie betonte aber, dass dieser von den “neuen” Muslimen nicht den Generationen der Gastarbeiter ausginge.

“Der Einsatz gegen Antisemitismus ist ein Einsatz für Menschenwürde. Es ist daher ein Kampf für alle Bürger unseres Landes, für unsere Gesellschaft und unsere Verfassung. Er ist im tieferen Sinne des Wortes patriotisch, er ist ein Freiheitskampf, denn nur wo Würde ist, kann Freiheit sein.” – Mathias Döpfner (Vorstandsvorsitzender des Axel Springer Verlags) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.