Autor: Johannes Erling

Wir haben alles gegeben!

Am gestrigen Wahlabend haben wir zusammen in Lahr 15% (und im Wahlkreis 10%) für die Alternative für Deutschland erreicht. Leider hat es damit nicht für ein Landtagsmandat gereicht.
 
Dennoch haben wir ein überdurchschnittliches Ergebnis erreicht und weniger starke Verluste wie benachbarte Wahlkreise eingefahren. Dies habe ich den vielen ehrenamtlichen Helfern zu verdanken, die Plakate gehangen, Flyer verteilt oder mich anderweitig unterstützt haben. Danke!
 
Der Wahlkampf war für mich eine außerordentliche Erfahrung. Ich konnte viele Menschen kennenlernen und meinen Wahlkreis und meine Heimat neu kennenlernen.
 
Für diese Erfahrung bin ich sehr dankbar.
Nach der Wahl ist vor der Wahl…

Sie haben heute die Wahl!

Bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg haben Sie heute die Wahl, die Zukunft unseres Bundeslandes und seiner Einwohner mitzubestimmen.
 
Nutzen Sie Ihre demokratischen Rechte und gehen Sie wählen.
 
Mein Name ist Johannes Erling und ich bin Ihr Kandidat für den Wahlkreis 50 (Lahr). Ich stehe für eine zukunftsorientierte Politik mit gesundem Menschenverstand.
 
Ich möchte Ihre Stimme im Landtag Baden-Württemberg sein.

Der Abend vor der Wahl.

Mehrere Monate anstrengender Wahlkampf liegen hinter mir. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, aber ich habe auch etliche Abende vor meinem Programm, Antworten an die Zeitungen und vor Zuschriften von Menschen aus meinem Wahlkreis verbracht.
 
Fast 900 Kilometer bin ich seit Oktober letzten Jahres beim Flyern abgelaufen, habe 47.000 Flyer verteilt, hunderte Plakate gehangen, Infostände abgehalten und über Facebook und Instagram versucht, die Menschen in meinem Wahlkreis und ganz Baden-Württembergs zu erreichen.
 
Mit Spannung fiebere ich dem morgigen Tag entgegen. Nun gebe ich meine Arbeit aus meinen Händen. Es liegt jetzt an Ihnen: Sie haben es morgen in der Hand. Sie bestimmen die Politik Baden-Württembergs für die kommenden fünf Jahre.
 
Daher freue ich mich, wenn Sie mir – Johannes Erling – und der Alternative für Deutschland Ihr Kreuz geben.
 
Ich möchte Ihre Stimme im Landtag Baden-Württemberg sein.

AfD ist drittstärkste Kraft in Baden-Württemberg!

Am Sonntag ist es so weit: Die Landtagswahlen bestimmen, welches politische Verhältnis unser Land die nächsten fünf Jahre lenken wird.
 
Ich trete an für die Alternative für Deutschland und ich stehe für eine freiheitliche Politik für die Menschen. Gehen Sie am Sonntag wählen und lassen Sie uns gemeinsam das starke Ergebnis der letzten Wahl erneut erreichen oder gar verbessern!

Die Korruptions-Skandale der CDU lassen nicht nach!

Amthor, Nüsslein, Löbel und jetzt auch der liebe Herr Hauptmann. Ist die CDU nur noch von korrupten Politikern besetzt, die sich das Geld der Steuerzahler munter von einer Tasche in die nächste stecken?
 
Herr Hauptmann meint, er habe sich nichts zu Schulde kommen lassen, legt aber dennoch sein Mandat nieder und wehrt sich gegen die Offenlegung seiner Nebeneinkünfte.
 
Mit dem Gekungel auf dem Rücken der hart arbeitenden Steuerzahler muss Schluss sein!
 
Ich stehe für Offenheit und Transparenz auf allen Ebenen, denn nur dann ist eine aktive Demokratie und vollumfängliche Mitentscheidung für die Menschen in diesem Land möglich.

Der letzte Infostand vor der Wahl!

Am Samstag, den 13.03., stehe ich wieder ab 10 Uhr in der Lahrer Innenstadt. Dieses mal am Storchenturm.
 
Nur noch drei Tage sind es bis zur Landtagswahl in Baden-Württemberg am Sonntag. Ich freue mich über regen Besuch: Stellen Sie mir Ihre Fragen an mich als Ihren Kandidaten für den Wahlkreis 50 (Lahr).

879 Kilometer beim Flyer Verteilen abgelaufen!

Heute habe ich die letzten Flyer für meine Kandidatur für den Landtag Baden-Württembergs verteilt. Insgesamt habe ich 879 Kilometer zurückgelegt und rund 47.000 Flyer verteilt.
 
Beim Verteilen der Flyer konnte ich viele interessante Gespräche führen und hautnah von den Menschen in meinem Wahlkreis 50 (Lahr) erfahren, was Ihre politische Gedanken für die Zukunft sind.
 
Ich möchte den Menschen Baden-Württembergs und speziell meines Wahlkreises eine Stimme geben und sie würdig im Landtag vertreten. Ich stehe für Freiheit und konservative Werte.

Fachkräftemangel in Kitas beenden!

Das Problem des Fachkräftemangels in unseren KiTas fängt bereits in der Ausbildung an.
 
Aufgrund der schlechten bis nicht vorhandenen Vergütung in der Ausbildung, wirkt der Beruf des Erziehers/in für viele wenig attraktiv. Erzieherinnen und Erzieher verdienen eine angemessene Vergütung ab dem ersten Ausbildungsjahr sowie als ausgelernte Fachkräfte.
 
Ein weiteres Problem sind die bürokratischen Hürden, die den KiTas in den Weg gestellt werden, wenn diese die Einstellung weiterer Fachkräfte genehmigen lassen wollen. Die dauerhafte Unterbesetzung führt zu einer unzumutbaren Belastung der Erzieher, welche dadurch nicht mehr auf die individuelle Bedürfnisse der Kinder eingehen können.
 
Das Land muss mehr finanzielle Mittel für die Ausbildung und Einstellung neuer Erzieher zur Verfügung stellen. An der Förderung und Entwicklung unserer Kinder darf niemals
gespart werden.

8. März – Weltfrauentag 💐

Leider wird der Weltfrauentag zu wenig geschätzt und gerät wahrscheinlich in Zeiten der Corona-Restriktionen noch mehr in den Hintergrund. Mit meiner Aktion möchte ich auf diesen Tag aufmerksam machen.
 
Daher verteile ich heute den ganzen Tag über Rosen an Frauen in Lahr. Ich hoffe, dass dieser Tag und die Frauen in Zukunft auch in Deutschland mehr geehrt werden.

Urteil: Verfassungsschutz darf AfD nicht beobachten!

Die Alternative für Deutschland hat einen Sieg vor dem Verwaltungsgericht Köln errungen: Der Verfassungsschutz darf die AfD nicht als Verdachtsfall bezeichnen und beobachten.
 
Die Begründung: Dies stellt einen Eingriff in die Chancengleichheit der politischen Parteien dar.
 
Diese Begründung zeigt nur auf, wovon die AfD seit Jahren redet: Der Verfassungsschutz wird als Regierungsschutz missbraucht, um die größte Oppositionspartei in diesem Land zu diskreditieren.
 
Ich gebe nicht auf, ich kämpfe weiter für die Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in diesem Land!